Unglaublich, was in der Welt der Kinder in Daxlanden so alles abgeht: Ein Unfall beim Kicken auf dem Kirchplatz und einer wird durch seine Geistesgegenwart zum Retter und „Helden“. Ein anderes mal finden sie in der Fritschlach ein geheimnisvolles Haus…Wer sind die Kinder?

Das sind fünf Freunde, du und Anna, Sven, Kerstin und Sebastian aus Daxlanden und der gleichen Klasse und Titelheld oder Titelheldin kann jedes Kind sein, z.B. Robin oder Leon, Britta oder Teresa.

Das bestimmt bei uns der Leser oder die Leserin. Damit kann die 1. Folge

Du rettest einen Freund

heißen, ganz nach eurem Wunsch!

Alle Geschichten spielen in Daxlanden und auf der ersten Seite ist wirklich ein Foto von euch, wenn ihr wollt.

Die Geschichten schreibt Richard Hartmann, Autor und Maler. Er hat einige Jahre in Daxlanden gelebt, ist mit einer Daxlanderin verheiratet und wohnt mit ihr und seinen drei Kindern heute in Bayern.

Die Illustrationen sind von Daniela Henninger, Karlsruhe.

Idee, Gestaltung, Druck und Verarbeitung von der Druckerei Schwall,
Karlsruhe-Daxlanden.